Vorstand


1. Vorsitzender:  Karsten Braun

E-Mail:                    mfc-landskrone@t-online.de

 

2. Vorsitzender:  Albert Cremerius

 

Kassenwart:         Christoph Münch

 

Schriftführer:       Thomas Lehmann

 

Jugendwart:         Michael Busa


Mitglied werden/Vereinsbeitrag


Mitglied werden kann jeder Interessierte

 

Derzeit beträgt der Jahresbeitrag für Volljährige 90,--€, für Jugendliche xx,-- €

Hierzu kommt noch der Beitrag für die Mitgliedschaft im deutschen Modellflieger Verband, so man sich dort versichern will.

 

 https://www.dmfv.aero/versicherung/

 

Bei der Aufnahme in den Verein wird eine einmalige Aufnahmegebühr von xxx,--€ bzw. xxx,--€ für Jugendliche fällig.

 

Um den gestiegenen Kosten Rechnung zu tragen, wird zur Saison 2020 der Jahresbeitrag auf 110,--€ angehoben, für Jugendliche bleibt er gleich.


Anfahrt


Von Bad Neuenahr kommend fährt man durch Ringen bis nach Vettelhoven.
Am Ortseingang gibt es links eine Tankstelle.
Nach der Tankstelle die erste Möglichkeit rechts (Richtung Autobahn) auf den asphaltierten Feldweg abbiegen.
Die Wohnhäuser liegen auf dem Feldweg dabei auf der linken Seite.
Diesem Weg über die Autobahnbrücke folgen (wird zum Schotterweg) und durch das Wäldchen fahren. Rechts abbiegen. Dann fahrt Ihr auch schon am Flugplatz vorbei.
Nun noch die Apfelplantage umfahren und Ihr seid da.

 

Von Adendorf kommend bitte durch Eckendorf Richtung Vettelhoven fahren und an dem Gewächshaus (Foliengewächshaus) links auf den asphaltierten Feldweg abbiegen.
Dann erste Möglichkeit rechts und wieder die erste Möglichkeit links.
Nun fahrt Ihr einen asphaltierten Feldweg hoch bis zur ersten asphaltierten Möglicheit rechts (man sieht dann schon das Wasserwerk).
Richtung Wasserwerk abbiegen und an der Plantage vorbei. Am Ende der Plantage rechts und Ihr seid da.

 

Von Bonn kommend fahrt Ihr auf der Autobahn zum Meckenheimer Kreuz. Dort geradeaus Richtung Ahr/Kalenborn. An der Abfahrt Grafschaft/Gelsdorf verlasst Ihr die Autobahn und biegt rechts nach Gelsdorf ab. Durch den Ort geradeaus Richtung Vettelhoven. In den Kreisel einfahren und an der dritten Ausfahrt Richtung Eckendorf verlassen. Ihr fahrt dann unter der Autobahn (A61) durch und kommt vor Eckendorf an den asphaltierten Feldweg an dem das Foliengewächshaus liegt. In den Weg rechts abbiegen, dann wie die Beschreibung aus Adendorf kommend folgend.



Geselligkeit


 

 

Der gesellige Umgang wird bei uns genauso groß geschrieben, wie die Fliegerei an sich. Zur Infrastruktur unsres Platzes zählt unter anderem ein Grillecke mit Feuerstelle und Sitzgelegenheiten für 15 - 20 Personen.

Während der Saison wird dieser Grillplatz gerne genutzt.

 


 

 

Einige Vereinsmitglieder haben sich der edlen Kunst des Grillens verschrieben, wir habe hier Köche und Gastronome am Start. Uns stehen 2 Smoker zur Verfügung, die bei Veranstaltungen gerne angeheizt werden. Hier bleibt keiner hungrig.

 

Eines unserer Vereinsmitglieder sorgt während der Saison dafür, das ständig ausreichend gekühlte Getränke zu fairen Preisen zur Verfügung stehen.